360-Grad-Tour2021-11-01T11:21:06+01:00

Lassen Sie sich inspirieren:

Unsere besten 360-Grad-Touren.

Eine 360-Grad-Tour bietet tolle Möglichkeiten, um Ihr Unternehmen virtuell erlebbar zu machen! Während bei einer 3D-Tour ein digitaler Zwilling des gesamten Gebäudes entsteht, gehen wir bei der Erstellung einer 360-Grad-Tour redaktioneller vor: Das heißt, wir entwickeln gemeinsam ein Konzept und wählen die Bereiche aus, die für Ihre Nutzer*innen besonders interessant sind. An den ausgewählten Stationen fertigen wir anschließend 360°-Fotos an, die wir zur virtuellen Tour verknüpfen – dabei ist unserer Kreativität kaum eine Grenze gesetzt, denn das Interface lässt sich frei gestalten! Über klickbaren Infopunkte können Sie spannende Hintergründe über Ihr Unternehmen erzählen, um so das Engagement der Nutzer*innen zu steigern. Auch beim Hosting können wir uns ganz nach Ihren Vorgaben richten und die 360-Grad-Tour entweder auf deutschen Servern für Sie hosten oder Ihnen das Datenpaket nach Projektabschluss einfach zum Self-Hosting übermitteln. Aber schauen Sie am besten selbst und lassen Sie sich von den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten unserer 360-Grad-Touren inspirieren:

360-Grad-Tour für Unternehmen und Produktion

Bieten Sie den Rundumblick in Ihr Unternehmen: Mit einer 360-Grad-Tour lässt sich die digitale Visitenkarte Ihres Unternehmens kreativ gestalten! Der virtuelle Betriebsrundgang schafft einen digitalen Zugang zu Ihren Unternehmen und kann für verschiedene Zielsetzungen genutzt werden:

  • Der Arbeitsplatz stellt für viele Bewerber ein zentrales Kriterium bei der Arbeitgeberwahl dar, warum also nicht mit authentischen Einblicken punkten? (Mehr zum Thema: Büro-Tour und Virtual Recruiting)
  • Auch im Rahmen der Unternehmenskommunikation kann eine 360-Grad-Tour ein wirkungsvolles Tool sein, um beispielsweise “New Work”-Konzepte auf innovativem Wege zu präsentieren. (Mehr zum Thema: Virtueller Rundgang über den OTTO-Campus
  • Der virtuelle Werksrundgang bietet Ihren Vertriebsmitarbeitern eine spannende Möglichkeiten, Kund*innen aus der ganzen Welt schnell und kostengünstig in die heimische Produktion zu laden.

360-Grad-Videotour: Terminalrundgang bei Contargo

360-Grad-Videotour: Contargo

Die 360-Grad-Tour für den Logistik-Dienstleister Contargo lädt zum virtuellen Terminal-Besuch im Industriepark Frankfurt Höchst ein: Sowohl im Browser am Computer und Smartphone, als auch mit der VR-Brille am Messestand können Nutzer:innen mehr über das Unternehmen erfahren und spielerisch die Nachhaltigkeitsziele entdecken, die im Rahmen eines Gewinnspiels in der 360°-Tour verankert wurden. Mehr zum Thema B2B-Marketing mit Virtual Reality: Der Terminalrundgang von Contargo

360-Grad-Tour: Backstube der Schanzenbäckerei

360-Grad-Tour: Schanzenbäckerei

Mit über 30 Filialen versorgt die Schanzenbäckerei unsere Hansestadt mit leckeren Brötchen, Kuchen und Kaffee. Was viele nicht wissen: Die Schanzenbäckerei GmbH ist ein echtes Hamburger Traditionsunternehmen mit viel Liebe zum Backhandwerk und einem grünen Daumen. Um das zu zeigen, haben wir die Türen zur Backstube geöffnet und zusammen mit dem Team von sleekshop.io eine 360-Grad-Tour erstellt, die auf der brandneuen Website eingebunden ist: Zur Backstube

360-Grad-Videotour: Milchland Niedersachsen

360-Grad-Videotour: Milchland Niedersachsen

Das Milchland Niedersachsen lädt zum virtuellen Besuch auf einem Milchbauernhof ein: Ziel der VR-Kampagne #MeetMuh ist es, Bewusstsein für die moderne Milchwirtschaft zu schaffen. Dafür führt Landwirt Andreas durch die verschiedenen Stationen wie Melken, Stall und Weide und in kleinen Videosequenzen können die Nutzer*innen kuh-le Fakten über Kühe erfahren. Mehr über das Virtual-Reality-Gewinnspiel erfahren Sie in unserem Blog!

360-Grad-Tour: The New Knapsite

360-Grad-Tour: Yncoris The New Knapsite

Um eine virtuelle Besichtigung zu ermöglichen, erfassen wir das Objekt normalerweise mit 360°-Fotoaufnahmen. Aber wie lassen sich die Standortvorteile eines Bauprojekts visualisieren, das noch gar nicht existiert? Vor diese Herausforderung hat uns „The New Knapsite“ gestellt. Der Chemiepark Knapsack wird nämlich durch ein weiteres Areal am Standort Hürth ergänzt. Zur Vermarktung hat sich die YNCORIS GmbH & Co. KG für eine Kombination aus von 360-Grad-Tour und 3D-Animation entschieden: The New Knapsite

360-Grad-Tour für Kliniken und Krankenhäuser

Stillen Sie den Informationsbedarf von Patienten ab dem ersten Klick: Eine 360-Grad-Tour durch Ihre Klinik- oder Praxisräume bietet einen transparenten Einblick und baut Barrieren ab. Reduzieren Sie Bedenken, klären Sie auf und sprechen Sie Patient*innen mit einem modernen Instrument an:

360-Grad-Tour: Paracelsus Wittekindklinik Bad Essen

360-Grad-Tour: Wittekindklinik

360-Grad-Tour: Paracelsus Berghofklinik Bad Essen

360-Grad-Tour: Paracelsus Berghofklinik

Vom Schwimmbad über die Patientenzimmer bis hin zum Kreativraum: Förmlich bis in den letzten Winkel haben wir die Paracelsus Wittekindklinik und Paracelsus Berghofklinik in Bad Essen aufgenommen, damit Patient*innen das Angebot vor Ort nun auch digital erleben können! Die 360-Grad-Touren stellen einen weiterer Schritt auf dem Weg der Paracelsus Klinikgruppe hin zu mehr digitalen Beratungs- und Informationsangeboten für Patientinnen und Patienten dar.

360°-Touren für Freizeit & Kultur

Von Museen, Galerien bis zum Freizeitpark: Eine 360-Grad-Tour erlaubt eine virtuelle Kulturvermittlung, um noch mehr Besucher:innen mit Ihrem Angebot zu erreichen:

360-Grad-Tour: Schweizer Botschaft in Berlin

360-Grad-Tour: Schweizer Botschaft

Anlässlich des Jubiläums 100 Jahre Schweizer Vertretung im Spreebogen hat die Schweizerische Botschaft virtuell ihre Tore geöffnet und ermöglicht Interessenten in dieser interaktiven 360-Grad-Tour einen Blick hinter die dicken Botschaftsmauern. Klickbare Elemente enthüllen jede Menge spannende Hintergründe über das historische Gebäude und auch der Botschafter der Schweiz hält sich für ein digitales Grußwort bereit. Mehr spannende VR-Touren für den Blick hinter die Kulissen!

360-Grad-Tour: Lumen+Colours

360-Grad-Tour: Lumen+Colours

Digitale Kulturvermittlung in Itzehoe: Das Projekt Lumen+Colours illuminiert Gebäudefassaden der Stadt und macht sie so zu wahren Kunstwerken. In einer interaktiven 360°-Tour können die Nutzer:innen sechs Stationen bei einem virtuellen Stadtrundgang besuchen und die Projektionen digtial bestaunen. Entdecken Sie die Virtual Spaces: 6 Orte für Itzehoe

360-Grad-Videotour: Eselei in Bergedorf

360-Grad-Videtour: Eselei Bergedorf

Um die Vorfreude von neugierigen Eselfreunden zu steigern, hat sich Andreas Kirsch für eine 360-Grad-Videotour entschieden: Darin stellt er die Eselei in Hamburg Bergedorf vor und verrät, was die Teilnehmer*innen einer Eselwanderung eigentlich erwartet. Natürlich können die Nutzer*innen dabei auch schon die Esel Paula, Pinu’u, Moritz und Maja kennenlernen – nur das Streicheln klappt über den Bildschirm leider noch nicht so gut! :-)

360-Grad-Videotour: Freilichtmuseum Molfsee

360-Grad-Tour: Freilichtmuseum Molfsee

Begleiten Sie uns auf eine virtuelle Zeitreise in das historische Schleswig-Holstein! Die 360-Grad-Videotour im Freilichtmuseum Molfsee macht die Geschichte Dithmarschens digital erlebbar und führt Sie auf den Hof Schmielau. Das Projekt wurde im Rahmen eines Studentenprojekts der FH Kiel entwickelt, hier erfahren Sie mehr dazu: “Immersives Lernen“.

360-Grad-Tour für Bildung und Kultur

Ob Mensa, Hörsaal oder Campus: Laden Sie zum digitalen Tag der offenen Tür ein! Eine 360-Grad-Tour erlaubt es, Schulen und Hochschulen aus der Ferne kennenzulernen und einen besseren Eindruck vom Angebot vor Ort zu gewinnen, unabhängig von Ort und Zeit.

360-Grad-Tour: Pflegefachschule Alsterdorf

360-Grad-Tour: Pflegefachschule Alsterdorf

Wie schaffen wir es, mehr Menschen für Berufe in der Pflege zu begeistern? An den wirtschaftlichen Rahmenbedingungen können wir bei omnia360 zwar nicht rütteln, aber wir können dabei helfen, die Branche sichtbar zu machen und mit interaktiven 360°-Einblicken zu begeistern! Das war das Ziel unserer 360-Grad-Tour für die Pflegefachschule am Ev. Krankenhaus Alsterdorf.

Kontaktieren Sie uns jetzt für mehr Informationen zu Ihrer 360-Grad-Tour:

Unverbindliches Angebot anfordern
Kontaktformular
Telefontermin vereinbaren

Mehr 360° und 3D-Projekte im omnia-Blog

Nach oben